• IXXI in einer Minute
  • Starten!

Mehr Info über Material, Preise und Versandkosten? + Mehr lesen

Material
IXXI wird auf qualitativ hochwertigem synthetischem Papier mit matter Ausstrahlung gedruckt. Die IXXI-Karten sind 0,3 mm stark, wasserabweisend, reißfest und UV-beständig. Dein IXXI wird mit Qualität maßangefertigt.

Preise und Versandkosten
IXXI ist ab 29,95 EUR (40 x 60 cm / 6 Karten) erhältlich. Der Preis deines IXXI’s wird direkt im ersten Schritt der Gestaltungsmodule angezeigt. Die Versandkosten betragen 3,95 EUR (NL, BE und DE) und deine IXXI wird innerhalb von 3-5 Werktagen geliefert!

Über IXXI
Mit IXXI gestaltest du ganz einfach deine persönliche Wanddekoration im jedem gewünschten Format. Dieses hochwertige Produkt besteht aus quadratischen Karten und Verbindungs-stücken und bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten in Bild, Form und Größe. Bezahlbar und Dutch Design! Hier erfährst du mehr über uns.

Mehr Info? Hier geht’s zu den FAQ’s.

Auszeichnungen

  • Nominierung Dutch Designpreis 2010
  • Gewinner European Designpreis 2018
  • Nominierung Deutsch Designpreis 2019
  • Gewinner Dutch Interactive Auszeichnung

Gesellschaftliche Verantwortung

  • IXXI ist nachhaltig
  • IXXI produziert verantwortungsbewusst
  • IXXI schätzt gute Beziehungen

Kaufe tolle Weihnachtsgeschenke

Time is Ticking! ⏰ Bestellung bis zum 19. Dezember 23:50 werden vor Weihnachten verschickt

Bis: Endete
  • Trustpilot         

Brauchen Sie Hilfe?

  • Senden

Vielen Dank für deine Nachricht!

Wir bemühen uns Fragen innerhalb von einem Werktag zu beantworten. In unseren FAQ’s findest du viele Antworten und Tipp’s zurück, die hilfreich sind, beim Gestalten von IXXI.

Teil 3: Gib alles! Die besten Posen für deine Urlaubsfotos

Vom Inszenieren deines Pfirsich-Hinterteils (ja, richtig gelesen) bis zum Auftritt vor einer knallpinken Wand: Wie posiert man am besten für tolle Urlaubsfotos? Wir haben die fotogene Esmeralda vom sommerlichen Instagram-Account @es.elsehwere gebeten, uns ihre Tipps und Tricks zu verraten. Zusammen mit ihrem Freund wagte Esmeralda 2016 den Sprung von Amsterdam nach Curaçao. Seitdem ist ein Foto auf ihrem Account schöner als das andere und wir bekommen eine Reihe eindrucksvoller Posen zu sehen. Lies hier, was die absoluten Dos und Don'ts sind und stiehl mit deinen Urlaubsschnappschüssen allen die Show!

Fruchtige Freunde

Ob du Früchte vor deine Augen hältst, auf dem Kopf balancierst oder dir einen buchstäblichen Pfirsich-Po zauberst – Früchte helfen, eine gute zu einer fabelhaften Pose zu machen. Und nachdem die Früchte mit dir posiert haben und dein Schnappschuss im Kasten ist, kannst du dir direkt einen frischen Smoothie machen. Win-Win! Esmeraldas Tipp: „Achte darauf, dass das Verhältnis zwischen der Frucht und dir selbst stimmt. Wenn du dir beispielsweise Früchte als "Sonnen-" oder "Herzaugen" vor die Augen hältst, lass dich vom Fotografen anleiten. Man kann zwar das Gefühl haben, zwei perfekt ausgerichtete Ananas vor den Augen zu haben, aber tatsächlich sind sie schief und krumm irgendwo auf dem Foto.“





Ein enspannter Spaziergang

Man muss für ein tolles Foto nicht stillstehen. Esmeralda erzählt: "Ich achte immer darauf, dass ich entweder auf die Kamera zu oder von links nach rechts gehe und den Fotografen dabei abdrücken lasse. Ich finde, man sieht sofort, wenn eine Pose zu gestellt ist. Und ja, das kann bedeuten, dass man zehnmal hin und her gehen muss, bevor das Foto entsteht, mit dem man zufrieden ist. Aber das Ergebnis ist es auf jeden Fall wert." Also setz öfter mal einen (fast) ganz entspannten Spaziergang auf dein Urlaubsprogramm!

Follow me

Diese Pose ist garantiert schon mal in deinem Feed vorbeigekommen: das romantische Hand-in-Hand-Foto. An welchen Ort führst du deinen Fotografen? Diese Aufnahme ist recht schnell und einfach im Kasten und kann auf direktem Weg ins Urlaubsalbum auf deinem Smartphone. Filter drüber, fertig!



Sag, was du willst

In deiner Vorstellung siehst du glasklar, wie das Foto aussehen soll – aber leider kann auch der tollste Fotograf nicht hellsehen. Erklär ganz genau, was zu sehen sein soll und was nicht. Wie wird das Foto zugeschnitten? Willst du in der Mitte des Fotos positioniert sein oder nicht? Oder mach es wie Esmeralda: "Ich mache meistens zuerst selbst ein Foto, damit ich dem Fotografen zeigen kann, wie ich es gerne hätte." So gelingt die Aufnahme garantiert!



Subtile Schatten

Für dein Foto das Sonnenlicht zu suchen, klingt logisch – aber Schatten, zum Beispiel von Palmenblättern, machen dein Foto zu etwas Besonderem. Wenn du direkt in die Kamera schaust, achte darauf, dass der Schatten auf dein Gesicht fällt. Schließlich will niemand riesige dunkle Schatten nur unter den Augen.



Morgenluft schnuppern

Man hat keinen tollen Strand, Aussichtspunkt oder farbenfrohe Wand einfach so für sich allein. Leider gibt es außer dir noch einige andere, die die schönen Orte auf Bildern festhalten möchten. Es ist doch zu schade, wenn du gerade bereit für dein Foto bist, und dir in dem Moment eine Touristengruppe durchs Bild spaziert. Hey, ich war zuerst hier! Vermeide diesen Frust von vornherein und mach dich frühzeitig auf den Weg zu deinen ausgewählten Orten. So schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe: Du kannst deine Fotos nicht nur beim schönsten Licht des Tages machen, sondern auch ganz in Ruhe.



Jetzt oder nie

"Einfach machen! Es kann manchmal unangenehm sein, an Orten zu fotografieren, an denen sich viele Menschen aufhalten. Doch du wirst es wahrscheinlich mehr bereuen, wenn du ein Foto nicht machst, als wenn du es einfach tust. Außerdem kann man sich im Urlaub ziemlich sicher sein, dass man diese Leute sowieso nie wiedersieht!", so Esmeraldas weiser Rat.





Neugierig auf Esmeraldas Posen? Auf ihrem Instagram-Account findest du noch mehr Inspiration! Übrigens ... Teil 4 kommt bald! Du möchtest nichts verpassen? Bleib dran:

● Abonniere unseren Newsletter
● Entdecke in den kommenden Wochen alle Tipps und Tricks zu den schönsten Sommerfotos direkt in deinem Postfach
● Sei mit etwas Glück eine/r der glücklichen GewinnerInnen einer IXXI your Trip Gift Box