• IXXI in einer Minute
  • Starten!

Mehr Info über Material, Preise und Versandkosten? + Mehr lesen

Material
IXXI wird auf qualitativ hochwertigem synthetischem Papier mit matter Ausstrahlung gedruckt. Die IXXI-Karten sind 0,3 mm stark, wasserabweisend, reißfest und UV-beständig. Dein IXXI wird mit Qualität maßangefertigt.

Preise und Versandkosten
IXXI ist ab 29,95 EUR (40 x 60 cm / 6 Karten) erhältlich. Der Preis deines IXXI’s wird direkt im ersten Schritt der Gestaltungsmodule angezeigt. Die Versandkosten betragen 3,95 EUR (NL, BE und DE) und deine IXXI wird innerhalb von 3-5 Werktagen geliefert!

Über IXXI
Mit IXXI gestaltest du ganz einfach deine persönliche Wanddekoration im jedem gewünschten Format. Dieses hochwertige Produkt besteht aus quadratischen Karten und Verbindungs-stücken und bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten in Bild, Form und Größe. Bezahlbar und Dutch Design! Hier erfährst du mehr über uns.

Mehr Info? Hier geht’s zu den FAQ’s.

Auszeichnungen

  • Nominierung Dutch Designpreis 2010
  • Gewinner European Designpreis 2018
  • Nominierung Deutsch Designpreis 2019
  • Gewinner Dutch Interactive Auszeichnung

Gesellschaftliche Verantwortung

  • IXXI ist nachhaltig
  • IXXI produziert verantwortungsbewusst
  • IXXI schätzt gute Beziehungen

15 % Rabatt auf dein erstes IXXI 🎁 Melden dich an

Geschenk 🎁 Melden dich für unseren Newsletter an und erhalten jetzt 15% Rabatt | Abonnieren

  • Trustpilot         

Brauchen Sie Hilfe?

  • Senden

Vielen Dank für deine Nachricht!

Wir bemühen uns Fragen innerhalb von einem Werktag zu beantworten. In unseren FAQ’s findest du viele Antworten und Tipp’s zurück, die hilfreich sind, beim Gestalten von IXXI.

über Gerard van Speandonck

Der in Tilburg geborene Gerard van Speandonck zog im Jahr 1769 im Alter von 28 Jahren nach Paris, um Karriere zu machen. Hier wurde er botanischer Maler am Hof von Ludwig XVI. Seine Blumenstillleben wurden als die besten seiner Zeit gepriesen. Unter anderem schuf er fünfzig botanische Aquarelle für die „Vélins du Roi“, ein berühmtes Sammelwerk von Pflanzen- und Tierbildern aus dem Besitz der französischen Königsfamilie.

Der in Tilburg geborene Gerard van Speandonck zog im Jahr 1769 im Alter von 28 Jahren nach Paris, um Karriere zu machen. Hier wurde er botanischer Maler am Hof von Ludwig XVI. Seine Blumenstillleben wurden als die besten seiner Zeit gepriesen. Unter anderem schuf er fünfzig botanische Aquarelle für die „Vélins du Roi“, ein berühmtes Sammelwerk von Pflanzen- und Tierbildern aus dem Besitz der französischen Königsfamilie.